Aktuelle Wetterprognose für Österreich 19.November 2020

Kaltfront sorgt für sinkende Schneefallgrenze und stürmische Winde

Der Tag beginnt im Bergland sonnig, in manchen Tälern und im Flachland nebelig trüb. Beständig kann der Nebel vor allem im Südosten sein, sonst geht sich im Lauf des Tages die eine oder andere Sonnenstunde aus. Allerdings ziehen von Westen her Wolken einer Kaltfront auf, am Nachmittag beginnt es in Vorarlberg zu regnen, am Nachmittag auch in Nordtirol, Salzburg und Oberösterreich. Gleichzeitig kommt lebhafter bis starker Westwind auf, die Schneefallgrenze sinkt allmählich gegen 1000 Meter. (Read More)

 

Last Updated on 19/11/2020 – 8:34 by EuropeWeather24

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 21

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: